HoloLens 2 im Bildungswesen

Gerade im Bezug auf das Bildungswesen ist die Bedeutung der Digitalisierung lange Zeit unterschätzt worden. Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat für ein lange überfälliges Umdenken gesorgt. Doch die Chancen digitaler Lernmethoden gehen über Laptop und Internet weit hinaus. Das Bildungswesen ist für den Einsatz von Augmented Reality geradezu prädestiniert. Neue Technologien helfen dabei, Unterrichtsinhalte eindrucksvoll zu vermitteln und Lehrkräfte zu entlasten.

Was kann die HoloLens 2 in der Lehre und Forschung leisten?

Um AR und VR in den Unterricht zu bringen, benötigen Lehrer und Schüler ein leistungsfähiges, robustes und intuitives System. Anwendungen für Windows 10 Augmented Reality haben beispielsweise den Vorteil, dass die meisten Lehrkräfte und Studierenden das Betriebssystem auch auf dem heimischen Rechner haben oder zumindest damit vertraut sind. Somit lassen sich Inhalte intuitiv aufbereiten, vorbereiten und vermitteln.

Beim Einsatz von Augmented Reality geht es derzeit vor allem um eine Ergänzung und Unterstützung des Unterrichts und nicht um das Abschaffen realer Lehrkräfte. Tatsächlich kann die HoloLens 2 in Lehre und Forschung die Reichweite einer Vorlesung oder Unterrichtsstunde unabhängig von den räumlichen Gegebenheiten erheblich erweitern.

Obwohl AR Inhalte bereits heute auf nahezu jedem Smartphone oder Tabletcomputer darstellbar sind, stellt der Einsatz eines alltagstauglichen Headsets die bessere Lösung dar. Ermüdungsfreies Tragen auch über längere Zeit, freie Hände zum Mitschreiben oder Mitmachen sowie die räumliche Flexibilität durch drahtlose Kommunikation sind nur einige der Vorteile der HoloLens 2, bei der es sich nicht nur im ein Zubehörteil handelt, sondern um ein vollwertiges Computersystem.

HOLOLENS 2 IM BILDUNGSWESEN

HOLOLENS 2 IM BILDUNGSWESEN

3D Hologramme holen Unterrichtsinhalte direkt ins Klassenzimmer

3D HOLOGRAMME/ HOLOLENS 2 IM BILDUNGSWESEN

Mit HoloLens 2 Lernprogrammen sind die Möglichkeiten für einen modernen Unterricht sehr vielfältig. Tragen alle eine HoloLens 2 im Klassenzimmer, ist ein gemeinsamer virtueller Ausflug zu den Dinosauriern ebenso möglich wie die Darstellung eines Moleküls, das von allen Seiten in Form von 3D Hologrammen betrachtet und erklärt werden kann.

Speziell bei komplexen Inhalten der Naturwissenschaft, die sich auf der klassischen zweidimensionalen Tafel nur unzureichend erklären lassen, bietet die HoloLens 2 im Bildungswesen die Möglichkeit, den Unterricht interaktiv zu gestalten. Die Vermittlung von Lerninhalten wird dadurch nicht nur moderner und hübscher anzusehen, sondern auch nachhaltiger. Durch das immersive Eintauchen in die Inhalte können HoloLens 2 Lernprogramme zu einer effektiveren Wissensaufnahme beitragen.

PLANSYSTEME
HABEN SIE FRAGEN? MELDEN SIE SICH GERN!
Zögern Sie nicht uns anzusprechen. In einem ersten unverbindlichen Gespräch finden wir heraus, wie wir Ihnen helfen können und ob unsere Lösungen zu Ihnen passen. Wir freuen uns auf Sie!

Nicht nur im Klassenzimmer interessant

Headsets wie die HoloLens 2 werden künftig nicht nur im Klassenzimmer unverzichtbar sein. Auch an Universitäten und anderen Einrichtungen zur Fort- und Weiterbildung sind Systeme für Augmented Reality schon heute vielfach im Einsatz. Wichtig ist in jedem Fall, dass die Technologie mit der Entwicklung Schritt halten kann und auch mittelfristig zukunftssicher bleibt.

Denn speziell die Anschaffung und Unterhaltung von VR und AR Systemen samt aktueller Inhalte muss wirtschaftlich tragbar bleiben. Die HoloLens 2 ist eine robuste und zugleich voll markttaugliche Lösung, die anders als viele Nischenprodukte auch in Zukunft weiter unterstützt werden wird.

Gleichzeitig müssen sich die Inhalte an Lehrpläne und Vorgaben der Bildungseinrichtungen bzw. Bildungsträger orientieren und flexibel anpassen lassen.

HOLOLENS 2 IM BILDUNGSWESEN

Fazit: Effiziente Methodik und kein Spielzeug – die HoloLens 2 im Bildungswesen

Im Bereich der Bildung zählt die Augmented Reality zu den innovativsten und besonders effizienten Methodiken, um Lerninhalte zu vermitteln. Wichtig ist dabei, dass Entscheider und andere Stakeholder begreifen, dass es sich dabei nicht um eine einfache Spielerei handelt, nur weil Inhalte auch auf spielerische Weise vermittelt werden können.

Vielmehr bietet sich die Chance, ein interaktives und immersives Lernerlebnis zu schaffen, das Interesse an den Inhalten weckt, moderne Technologien gekonnt einbindet und nachhaltige Lernerfolge erzielt. Hinsichtlich der Kosten steht den zu Beginn sicherlich hohen Investitionen der Nutzen gegenüber, den der flächendeckende Einsatz letztlich beinhaltet. Hinzu kommt, dass andere teure Lernmittel an anderer Stelle eingespart werden können.

Augmented Reality ist bereits heute durch die Kompatibilität vieler Systeme mit gängigen Tablets und Smartphones verfügbar. Durch Headsets wie die HoloLens 2 wird AR hingegen ergonomisch und ohne Reibungsverluste direkt in den Lernalltag integriert.

Der Tragekomfort der Microsoft HoloLens 2 hat sich im Vergleich zu dem Vorgänger Modell stark verbessert. Kohlefaser als Material der HoloLens 2, halbierte das Gewicht zum Vorgänger und auch der Schwerpunkt der Brille ist jetzt mittig am Kopf ausgerichtet. Dadurch kann die Brille länger getragen werden und liegt angenehm auf dem Kopf.

Die HoloLens 2 Datenbrille lässt sich durch ein Rad in der Größe verstellen und ist somit für jede Kopfform und Größe geeignet.

Die Microsoft HoloLens 2 bietet die Möglichkeit, verschiedene Profile, auch Kioskprofile genannt, auf einem Gerät einzurichten. Diese zielen auf unterschiedliche Azure ADs (Azure Active Directory, ist der cloudbasierte Identitäts- und Zugriffsverwaltungsdienst von Microsoft) ab, und ermöglichen somit eine individuelle und angepasste Benutzeroberfläche, um sich in das Profil der HoloLens 2 anzumelden, wird der HoloLens FIDO2-Schlüssel verwendet, der den Nutzer im Azure AD-Konto anmeldet.

Der FIDO2-Schlüssel ist ein modernes Authentifizierungsverfahren, bei dem ein Account effektiv von Hackern geschützt wird. Das bedeutet, dass der Nutzer bei dem Anmelden nachweisen muss, dass er Zugriff auf den mit dem Account verbundenen Sicherheitsschüssel (FIDO2) hat.

Nach dem Anschalten und Aufsetzen der Brille kann durch Gestensteuerung und Sprachsteuerung die HoloLens 2 benutzt werden. Um etwas auszuwählen, muss mit einem Finger in die Luft getippt werden, ebenso verhält es sich mit dem Scrollen. Die Gestiken ähneln denselben Gestiken, die Sie bei einem Touchscreen Display nutzen würde. Das Menü können Sie jederzeit mit der Handfläche öffnen, indem Sie den Zeigefinger und den Daumen zusammendrücken. Diese Funktion kann ebenfalls über die Sprachsteuerung mit den Worten: “Gehe zum Menü/Start” benutzt werden. Auch das Auswählen funktioniert mithilfe der Sprachsteuerung: „Auswählen“. Daraufhin erscheint ein Cursor. Drehen sie dann Ihren Kopf, um den Cursor zu positionieren und wiederholen sie „Auswählen“.